Seite wählen

< Training

Fokus­trai­ning 

Präsen­tieren

Präsen­tieren mit Abstand

Verhan­deln

EINZEL-Coaching

Trainings die einfach passen

Methodik aus einem Guss.

Die Vertriebs­trai­nings aus den Methodik-Trai­nings­pro­grammen sind der Beginn. Sie beinhalten nicht nur das Hand­werks­zeug für erfolg­rei­ches vertrieb­li­ches Quali­fi­zieren. Wesent­li­cher Teil ist das Klären und Forcieren der Entschei­dung auf Kunden­seite. Jetzt geht es noch weiter.

Präsen­ta­tion: Hier passiert in Ihren Kauf­pro­zessen etwas sehr wichtiges. Ein wesent­li­cher Teil der Entschei­dung trifft Ihr Kunde genau jetzt.

Verhand­lung: Durch­schauen Sie das Spiel und sichern Sie Ihren Erfolg bzw. Ihre Gewinnspanne.

Coaching: Das ist persön­liche Bege­lei­tung des einzelnen Mitar­bei­ters im Vertriebs­alltag und konkreten Vertriebs­si­tua­tionen. Die indi­vi­du­ellen Heraus­for­de­rungen einbezogen.

Diese äußerst span­nenden und praktisch angelegte Vertie­fungs-Trainings geben Ihnen weitere Metho­dik­bau­steine an die Hand. So trai­nieren Sie profes­sio­nell für den Echtfall. Mit Einzel-Coaching sogar im inten­siven eins zu eins Kontakt.

Präsen­ta­tions-Methodik

Begeis­tern statt präsentieren.

Sie haben Standard-Power­Point-Vorträge satt?

Dann wird es Zeit, ANDERS zu präsen­tieren:
Mit einer anderen, indi­vi­du­ellen Präsen­ta­tion werden Sie leichter zum Favoriten.
Machen Sie den Unterschied!

  • Ihre Präsen­ta­tion soll wirken und damit nach­haltig begeistern.
  • Sie und Ihre Präsen­ta­tion müssten, gerade jetzt im Entschei­dungs­pro­zess,  den Vorsprung sichern.
  • Auch im Team wollen Sie optimal aufein­ander abge­stimmt die optimale Story vermitteln.

Präsen­ta­ti­ons­me­thodik-Training

Damit Sie indi­vi­duell und wirkungs­voll präsentieren.

Sie wollen mit Ihrer Präsen­ta­tion über­zeugen? Jetzt gilt es.
Sorgen Sie mit Ihrer Darstel­lung für Wirkung. Und einen blei­benden Eindruck.

Kauf­ent­schei­dungen hängen zum Großteil vom WIE und nicht vom WAS ab.
Mit einer Präsen­ta­tion, die in Kopf  u n d  Bauch geht, können Sie Ihre Zuhörer begeis­tern.
Den entschei­denden Vorsprung ermög­li­chen Ihnen dabei besondere Vorge­hens­weisen und Techniken.

Trai­nings­schwer­punkte:

• Mit AAA über­zeugen – Präsen­ta­tionen, die „in den Bauch“ gehen.
• Die Botschaft im Fokus – der „rote Faden“ der Präsen­ta­tion.
• Die richtige Dosis machts: Präsen­ta­ti­ons­tech­niken richtig und gezielt einsetzen.
• Wahr­neh­mung und Wirkung von Körpersprache.

Präsentieren

Präsen­tieren mit Abstand

Wirkungs­volles Online-Präsentieren.

Ihre Heraus­for­de­rung: Virtuelle Online-Präsen­ta­tionen die nicht nur einfach „Standard“ sind?

Auch ohne Vorort-Präsenz kann Ihre Präsen­ta­tion wirken und damit nach­haltig begeis­tern. Gerade hier macht ein Auftritt, der ANDERS ist den Unterschied!

 

  • Die richtigen Präsen­ta­ti­ons­tech­niken und effektive Folien-Vorträge mit Power­Point & Co. sorgen für Wirkung.
  • Digitale Hilfs­mittel und die passende Ausstat­tung erhalten die Aufmerk­sam­keit auch aus der Distanz.
  • Technik-Workshop inklusive!
Präsentieren

Verhand­lungs-Methodik

Posi­tio­nieren statt verhandeln.

Sie geben noch Rabatt?

Dann ist es Zeit, die Spiel­re­geln in der Verhand­lung zu ändern. Verhan­deln Sie erfolg­reich mit der zum Verhand­lungs­partner passenden Strategie.

Ihre Ausgangs­si­tua­tion

  • Sie haben häufig Verhand­lungen oder verhand­lungs­ähn­liche Situationen.
  • Sie wollen sich stärker posi­tio­nieren um erfolg­rei­cher abzuschließen.
  • Sie möchten wissen, mit wem Sie verhan­deln und die zum Verhand­lungs­partner passende Vorge­hens­weise anwenden.

Verhand­lungs­me­thodik-Training

Auf Augenhöhe beste Ergeb­nisse erzielen.

Sie wollen den erfolg­rei­chen Abschluss – Ihre Position im Kauf­pro­zess muss klar definiert sein.

Mit einer auf den Verhand­lungs­partner abge­stimmten Vorge­hens­weise agieren Sie ziel­füh­rend.
Voraus­set­zung hierfür: Posi­tio­nieren statt verhandeln!

Trai­nings­schwer­punkte:

• Optimale Ausgangsi­tua­tionen und Vorbe­rei­tung auf Verhand­lungen.
• Werkzeuge und Stra­te­gien für erfolg­rei­ches „Verhan­deln“ – GEBEN und NEHMEN.
• Einwand­be­hand­lung und profes­sio­neller Umgang mit unfairen Verhand­lungs­me­thoden.
• Team­rollen und Bedeutung von Körpersprache.

Verhandlung Ergebnis

Einzel – Coaching

Indi­vi­du­elle Unterstützung.

Eine metho­disch-profes­sio­nelle persön­liche Beglei­tung. Zukunfts‑, ziel und lösungs­ori­en­tiert auf den/die einzelne*n Mitarbeiter*in und die indi­vi­du­ellen Anfor­de­rungen zugeschnitten.

Wesent­li­cher Bestand­teil: Transfer der Erkennt­nisse aus dem Methodik-Training und konkrete Umsetzung im Tages­ge­schäft an aktuellen Vertriebssituationen.

    Präsentieren

    Orga­ni­sa­tion, Gebühren und Ablauf – individuell

    » Veranstaltungspakete
    Orga­ni­sa­tion

    Indi­vi­duell: Sie finden und verein­baren die richtige ‚Location‘. Wir unter­stützen Sie und stellen sicher, dass Ablauf und Rahmen­be­din­gungen ein optimales Trainings-Ergebnis unterstützen.

    » Investition
    Gebühren

    Anders: Ihre Inves­ti­tion bestimmen Sie weit­ge­hend selbst.

    Die Gebühren für Training sind abhängig von Ihrer indi­vi­du­ellen Bewertung – oder auch der Errei­chung verein­barter KPI’s.

    » Tool Training
    Ablauf

    Nach­haltig: Das Training ist indi­vi­duell auf Ihr Team und Ihr Unter­nehmen ausgerichtet.

    Die prak­ti­schen Übungen und Lern­ein­heiten passen weit­ge­hend realis­tisch in Ihr Umfeld.

    Es gelten jeweils die NUTBASER® Trai­nings­be­din­gungen und Lizenzbestimmungen.

    Anfrage

    Laden